Die 7 besten Biwakzelte

Wir haben die beliebtesten Biwakzelte recherchiert und miteinander verglichen. Du findest hier günstige und hochwertige Biwakzelte. Dazu jede Menge Angebote, Neuheiten & Bestseller.

Biwakzelt - Unsere Top 5

GEERTOP Ultralight 1-Person wasserdichtes Bivy...
  • 【Ultraleichtes Rucksackzelt】 Wiegt ca. 1,3 kg für das gesamte Set, Aluminium-Stangen, verpackt in einer kompakten Größe von 48,3 x 12,7 x 12,7 cm, einfach auf dem Rucksack zu verstauen, gut für 1 Person, Rucksackreisen, Camping.
  • 【Wasserdichtes Zelt für 1 Person】Bis zu PU5000MM wasserdicht Grad mit der Außenzeltfliege und der Zeltboden ist PU8000MM, vollständig versiegelte Nähte und Doppelnähte, gegen starke Regenstürme gut, Fenster auf der Oberseite verstärken den Luftstrom.
  • 【Einfach aufzubauen】 Zweipoliges Rahmensystem mit Aluminium-Stangen ermöglicht einen schnellen und einfachen Auf- und Abbau. Sie brauchen nur 2 Minuten zu installieren, sparen Sie Ihre Zeit. Mit der Netztür lässt die Luft zirkulieren, atmungsaktiv und belüftet.
Defcon 5 Biwakzelt für extreme...
  • Hochwertiges Biwak-Zelt für extreme Wetterverhältnisse
  • Material: 3-lagiges Polyamid mit Beschichtung
  • Masse: 230 x 50 x 80 cm/ Packmasse: 35 x 15 x 13 cm
Mil-Tec 1-Mann Zelt "Recon" FLECKT
  • Reißverschluss im Eingangsbereich ermöglicht einfachen Zugriff
  • Einmannzelt in kompakter, windund sturmfester Form
  • Stauraum für Geräte im Vorraum
Lumaland Where Tomorrow 2-Personen-Kompakt-Zelt -...
  • Where Tomorrow Trekking-Zelt für 2 Personen: Extrem handlich, ultraleicht und gut transportabel; Ideal beim Camping, Wandern, Trekking, Backpacking, auf Reisen, am Strand, im Garten, auf Festivals; für einen unvergesslichen Urlaub in der Natur - planen Sie den Ausflug zum Campingplatz oder Ihre nächste Survival Expedition! Effektiver Sonnenschutz, Regenschutz, Windschutz sowie Schutz vor Sandflug - Erhältlich in Grün oder Grau
  • Innovatives Faltsystem, ultraschneller Quick Up Aufbau: Dank des cleveren Aufbausystems lässt sich das Zelt in wenigen Schritten schnell und unkompliziert aufstellen und genauso schnell wieder abbauen; kinderleicht, auch für Anfänger kein Problem - Sie müssen lediglich das Sicherungsseil ziehen, die Gelenkstangen auffalten und die beiliegenden Heringe zur finalen Fixierung anbringen - keine klassische Zelt-Aufbauarbeit notwendig
  • Wasserabweisend und wetterfest: Lüftungsöffnungen an der Seite sorgen für eine optimale Luftzirkulation, die separate Belüftungsabdeckung über dem Zeltdach schützt gegen Regen und Schnee; - genügend Platz für 2 Personen inklusive praktischer Tragetasche mit Reißverschluss, Heringen und Abspannleinen – Das perfekte Zelt für Paare; leicht, kompakt und platzsparend


Biwackzelt Angebote & Deals

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten und Rabatten für Biwackzelt. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Defcon 5 Biwakzelt für extreme... Defcon 5 Biwakzelt für extreme... Aktuell keine Bewertungen 165,00 EUR 129,95 EUR
2 Grand Canyon CARDOVA 1 - Tunnelzelt für 1-2... Grand Canyon CARDOVA 1 - Tunnelzelt für 1-2... Aktuell keine Bewertungen 84,95 EUR 66,95 EUR
3 Snugpak 92860 Stratosphere Bivvi One Person... Snugpak 92860 Stratosphere Bivvi One Person... Aktuell keine Bewertungen 227,95 EUR 186,65 EUR
4 Defcon 5 Biwakzelt für extreme... Defcon 5 Biwakzelt für extreme... Aktuell keine Bewertungen 135,94 EUR 129,95 EUR

Unser Kaufberater für Biwakzelte

Die Alternative zu einem klassischen Zelt ist das Biwakzelt, welches sehr einfach, aber auch komfortabel sein kann. Gerade auf Bergtouren oder bei langen Wanderungen sind diese Zelte sehr beliebt, da sie auf kleinstem Raum aufgebaut werden können, um vor Regen und Wind zu schützen. Egal ob im Frühling oder im Herbst, im Sommer oder im Winter, das Tunnelzelt ist für jede Jahreszeit geeignet und somit ein sinnvoller Begleiter im Outdoor-Bereich zum Biwakieren.

Was ist das Besondere am Biwakzelt?

Die Besonderheit von einem Biwakzelt besteht darin, dass es sich um eine Kombination aus Biwaksack und Zelt handelt. Es ist deutlich luxuriöser als ein normaler Biwaksack, aber längst nicht so komfortabel vom Platzangebot wie ein Zelt. Sitzen ist in einem Biwakzelt eher weniger möglich, da es dazu viel zu niedrig ist. Dennoch ist es bei langen Wanderungen sehr beliebt, zumal das Snugpak wenig Gewicht mitbringt und durch ein geringes Packmaß überzeugt. 

Damit das Zelt ausreichend vor Wetter und Wind geschützt ist, empfiehlt es sich, eine Plane darüber zu spannen. Diese erhält ihren Halt im Bereich Kopfende und Fußende durch Gestängebögen, die einfach durchgezogen und fixiert werden. Das Gestänge wird zusätzlich mit Leinen und Heringen am Boden befestigt, damit ein vernünftiger Halt gegeben ist.

Welche verschiedenen Modelle gibt es bei einem Biwakzelt?

Wenn Du Dir auf längeren Wanderungen einen bequemen Schlafplatz wünschst, triffst Du mit einem Biwakzelt genau die richtige Entscheidung. Allerdings sollte bereits vor dem Kauf überlegt werden, ob das Zelt allein oder zu zweit genutzt werden soll, um ausreichend Platz im Inneren zu haben. 

Biwakzelt für eine Person

Das standardisierte Biwakzelt ist in der Regel für eine Person geeignet. Es ist ein bequemer Schlafplatz, der nur wenig Platz benötigt und somit überall aufgebaut werden kann. Im Gegensatz zu anderen Zelten ist zu beachten, dass weder ein separates Innenzelt noch ein Außenzelt vorhanden ist, sodass sich schnell mal Kondenswasser im Inneren bildet.

Biwakzelt für zwei oder drei Personen

Der wesentliche Unterschied zum klassischen Biwakzelt besteht in der Größe. Hier finden in der Regel zwei bis drei Personen einen Liegeplatz, sodass keine zusätzlichen Zelte oder Schlafgelegenheiten aufgebaut werden müssen. Allerdings sind diese Zelte auch wieder etwas kompakter und deutlich größer vom Packmaß her, sodass vor dem Kauf genau geschaut werden sollte, ob das die richtige Lösung ist.

Worauf sollte beim Kauf von einem Biwakzelt geachtet werden?

Wie bei jedem anderen Zelt gibt es auch beim Biwakzelt einige Punkte, die beachtet werden sollten, bevor es zum finalen Kauf kommt. Welche das sind, möchten wir Dir kurz aufzeigen:

  • Zeltart: Hierbei geht es darum bereits im Vorfeld zu wissen, ob das Biwakzelt allein oder zu zweit genutzt werden soll. Die Größe entscheidet schlussendlich auch über die Nutzung, denn diese gibt an, wie viel Platz im Inneren vorhanden ist. 
  • Gewicht: Um so wenig Gewicht wie möglich auf längeren Wanderungen dabei zu haben, empfiehlt es sich, das Eigengewicht vom Biwakzelt zu beachten. Grundsätzlich sind sie sehr leicht vom Gewicht her, doch je größer und breiter das Zelt ist, umso mehr Gewicht bringt es am Ende auch mit.
  • Wetterfestigkeit: Vor dem Kaufen solltest Du überlegen, für welche Jahreszeit das Geertop genutzt werden soll. Dementsprechend empfiehlt es sich auf den Wert der Wassersäulenhöhe zu achten sowie darauf, dass die Nähe wasserdicht versiegelt sind. Damit das Zelt auch bei starkem Wind sicher steht, sind Heringe sehr sinnvoll, die viele Hersteller allerdings dem Lieferumfang direkt beiliegen.   

Verbraucherhinweis

Die angebotenen Produkte sind mit Affiliate-Links versehen. Aufgeführte Preise sind inkl. MwSt., zzgl Versand und können sich jederzeit ändern. Die aufgeführten Angaben beruhen auf Informationen der Hersteller. Produktbilder stammen von der Amazon API, die Rechte dafür liegen beim Hersteller. Letzte Aktualisierung der Preise am 6.03.2023