Die 9 besten Kurbelradios

Wir haben die beliebtesten Kurbelradios recherchiert und miteinander verglichen. Du findest hier Kurbelradios mit Solar, Weltempfänger, USB, Handyladefunktion uvm. Dazu jede Menge Angebote, Neuheiten & Bestseller.

Info: Die Nachfrage nach Kurbelradios ist aktuell sehr groß, daher sind viele der aufgeführten Produkte kurzfristig nicht verfügbar. Auf den ersten beiden Plätzen versuchen wir Euch immer Modell zu präsentieren, die aktuell lieferbar sind.

Kurbelradio - Unsere Top 11

YIKANWEN Solar Radio,AM/FM Kurbelradio Tragbar USB...

Aufgrund der großen Nachfrage sind viele Notfallradios aktuell ausverkauft. Daher präsentieren wir Euch auf Platz 1 nun immer Radios, die direkt verfügbar sind und baugleich mit unseren Empfehlungen sind. Dieses Modell stimmt mit Platz 2 unserer Bewertungen überein und wird aktuell oft verkauft.

 

TKOOFN Solar Dynamo Kurbel Radio FM AM, Tragbares...

Dieses wasserdichte Kurbelradio besitzt eine eingebaute Batterie sowie eine sehr leistungsstarke LED Zoomtaschenlampe mit 4 LED Leselampen. Befinden Sie sich in einer Notsituation, können Sie mithilfe des Radios ein SOS Alarm erklingen lassen. Des weiteren fungiert dieses Kurbelradio als Powerbank, sodass Sie problemlos Ihr Smartphone, Tablet oder andere Geräte aufladen können. Das Radio selbst kann mithilfe von USB Kabel, Solarpanel, Batterie oder Handkurbel betrieben werden.

Vorteile
  • Wasserdicht
  • Taschenlampe & SOS Alarm
  • Solarpanel
  • USB Anschluss zum Aufladen von anderen Geräten
  • Sehr klein und kompakt

Nachteile

  • fest eingebauter Akku
  • Kein Weltempfänger

FosPower tragbares Radio 2000mAh (Modell- A1)...

Das wasserdichte Kurbelradio trotzt jedem Wetter. Es kann mit der Kurbel, mit dem Solar Panel oder mit AAA Batterien betrieben werden. Zudem verfügt es über eine Powerbank Funktion, einen SOS Alarm und eine Taschenlampe.

Vorteile

Aufladbar mit Solar, Kurbel oder AAA Batterien
Taschenlampe
Power Bank Funktion
SOS Alarm
Wasserdicht

Nachteile

Efluky Solar Radio AM/FM/NOAA Kurbelradio Tragbar...

Mit diesem Notfallradio können Sie sicher gehn, dass Sie auch bei einer Katastrophe auf dem Laufenden bleiben. Zudem kann es als Taschenlampe genutzt werden und ein SOS Alarm abgespielt werden. Der Akku kann auf allen vier Wegen: Solar, Handkurbel, USB oder Batterie aufgeladen werden. Auch Ihr Smartphone und weitere Geräte können an diesem Radio aufgeladen werden.

Vorteile

Aufladbar mit Solar, Kurbel, AAA Batterien oder USB
Taschenlampe
Power Bank Funktion
SOS Alarm

Nachteile

nicht wasserdicht

Midland ER300 Handkurbel Surival Outdoor-Radio ,...

Das Survival-Outdoor Radio ist wie die Vorgänger mit einer Taschenlampe, einer Power Bank Funktion sowie einer SOS Lampe ausgestattet. Ein weiteres Feature ist die Ultraschall Hundepfeife mit deren Hilfe Sie im Notfall von Rettungshunden besser entdeckt werden können. Die Aufladung des Akkus erfolgt über die Kurbel oder über ein Solar Panel. Der Akku ist austauschbar. Durch die UKW und SOS Morsecode Funktion können Sie einen SOS-Notruf als Morsecode verschicken.

Vorteile

Taschenlampe
Power Bank Funktion
Ultraschall Hundepfeife
Austauschbarer Akku
SOS Morsecode Funktion

Nachteile

kein Spritzschutz

Notfall-Solarradio,Solarbaby Selbstbetriebenes...

Das Solar Radio kann mit allen Hilfsmitteln betrieben werden, die ein Kurbelradio nur bieten kann: Mit der Handkurbel, mithilfe des Solar Panels, mit einem USB Kabel oder mit AAA Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten). Zudem besitzt es viele nützliche Features wie eine Powerbank Funktion (dient also als Energiequelle für Smartphones etc.), eine LED Zoomtaschenlampe mit vier LEDs sowie einem SOS-Alarm. Mit nur 200g und einem kompakten Maß lässt es sich überall verstauen.

Vorteile

Aufladbar mit Solar, USB und Batterie
Taschenlampe
Power Bank Funktion
SOS-Alarm
sehr kompakt

Nachteile

kein Spritzschutz

Muse MH-07DS tragbares Kurbel-Radio,...

Dieses Radio mit Teleskopantenne ist der perfekte Outdoor Begleiter und für Notfallsituationen gemacht. Der Weltempfänger ist mit einer LED Taschenlampe und einer Notruf Sirene mit Signalton ausgestattet. Zudem kann es neben der Bedienung der Handkurbel mithilfe eines Solar Panels, einer Batterie oder USB Anschluss betrieben werden. Im Lieferumfang enthalten ist auch ein Trageriemen, der das Transportieren des Radios vereinfacht.

Vorteile

Aufladbar mit Solar, USB und Batterie
Taschenlampe
Power Bank Funktion
SOS-Sirene
Trageriemen
Weltempfänger

Nachteile

kein Spritzschutz

Tragbares Radio DAB+/DAB/FM mit 5000mAh Batterie...

Dieses Kurbelradio ermöglicht eine schnelle und automatische Sendersuche. Das Gehäuse ist sehr robust. Der Akku kann entweder mit der Handkurbel, mit dem Solar Panel oder mit einem DC-Eingang aufgeladen werden. Ausgestattet ist dieses Radio mit einer einstellbaren Taschenlampe, einem Kopfhöreranschluss und einem USB Anschluss zum Aufladen von anderen Geräten.

Vorteile

Aufladbar mit Solar, Kurbel oder DC-Eingang
Taschenlampe
Power Bank Funktion
Trageriemen
Austauschbarer Akku

Nachteile

kein Spritzschutz
etwas unhandlich

Tragbare Notradio Solar Radio Dynamo Power...

Das weiße Kurbelradio ist perfekt für jegliche Situationen einsetzbar auch für den Haushalt. Es kann durch Solarenergie, Handkurbel, AAA Batterien oder USB Anschluss aufgeladen werden. Trotz der kompakten Größe ist es mit einer Taschenlampe, einer SOS Sirene und einer Powerbank Funktion ausgestattet.

Vorteile

Aufladbar mit Solar, Kurbel, AAA Batterien oder USB
Taschenlampe
Power Bank Funktion
SOS Alarm
sehr handlich

Nachteile

nicht wasserdicht



Kurbelradio Angebote & Deals

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten und Rabatten für Kurbelradio. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 AM/FM/SW Baustellenradio Kurbelradio, Tragbares... AM/FM/SW Baustellenradio Kurbelradio, Tragbares... Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR 45,99 EUR
2 MILFECH Solar Radio, AM/FM Kurbelradio Tragbar... MILFECH Solar Radio, AM/FM Kurbelradio Tragbar... Aktuell keine Bewertungen 49,99 EUR 33,96 EUR
3 Kurbelradio DAB/DAB+/UKW, Tragbare Notfallradio... Kurbelradio DAB/DAB+/UKW, Tragbare Notfallradio... Aktuell keine Bewertungen 72,99 EUR 59,99 EUR
4 Nigecue Solar Radio, Tragbar Kurbelradio Dynamo... Nigecue Solar Radio, Tragbar Kurbelradio Dynamo... Aktuell keine Bewertungen 48,99 EUR 40,99 EUR
5 DEGEN DE13 Kurbelradio Tragbares Solar Radio FM AM... DEGEN DE13 Kurbelradio Tragbares Solar Radio FM AM... Aktuell keine Bewertungen 45,58 EUR 38,58 EUR
6 Notfall-Solarradio,Solarbaby Selbstbetriebenes... Notfall-Solarradio,Solarbaby Selbstbetriebenes... Aktuell keine Bewertungen 28,99 EUR 25,49 EUR
7 FosPower tragbares Radio 2000mAh (Modell- A1)... FosPower tragbares Radio 2000mAh (Modell- A1)... Aktuell keine Bewertungen 37,95 EUR 35,90 EUR
8 Nigecue Solar Radio, Tragbar Kurbelradio Dynamo... Nigecue Solar Radio, Tragbar Kurbelradio Dynamo... Aktuell keine Bewertungen 36,54 EUR 35,62 EUR
9 Efluky Solar Radio AM/FM Kurbelradio Tragbar USB... Efluky Solar Radio AM/FM Kurbelradio Tragbar USB... Aktuell keine Bewertungen 37,99 EUR 36,99 EUR

Welche Kaufkriterien sind bei einem Kurbelradio zu beachten?

Kurbelradios sind multifunktionale Geräte, die sich für viele verschiedene Anwendungsbereiche eignen. Du kannst diese Radios unabhängig von einer Stromquelle durch Kurbeln mithilfe einer Handkurbel aufladen und sie so einfach unterwegs benutzen. Beim Camping oder beim Wandern ermöglichen die Kurbelradios das Hören von Musik. Im Katastrophenfall dienen sie als wichtige Informationsquelle. Da die Geräte einfach durch das Kurbeln der Handkurbel aufgeladen werden können, sind sie jederzeit einsatzbereit. Ob im Garten, auf der Baustelle oder mitten in der Natur, Kurbelradios versorgen die jederzeit mit Nachrichten oder Unterhaltung.

Kurbelradio Art

Je nach Belieben können Sie neben einem klassichen Kurbelradio auch Radios mit Solar Panel, USB Buchse oder Batteriefach kaufen, welche Ihnen das Kurbeln ersparen.

  • Klassisches Kurbelradio: Die einzige Möglichekeit, den Akku aufzuladen ist durch Ihre eigene Muskelkraft die Kurbel zu bedienen.
  • Kurbelradio mit Solar: Das Kurbelradio ist zusätzlich mit einem Solar Panel ausgestattet. Durch die Möglichkeit das Radio mit Solarenergie zu betreiben, entfällt natürlich die Aufladung des Akkus durch das Kurbeln. Jedoch ist die Kurbelfunktion dann nötig, wenn der Akku entladen ist und keine Sonne scheint. Der Nachteil eines Solar Kurbelradios ist, dass es sehr lange dauert, bis der Akku vollständig aufgeladen ist (bis zu 10 Stunden).
  • Kurbelradio mit Batterie: Sie können wählen, ob Sie Ihr Radio mit Batterien oder mit der Kurbel betreiben wollen. Sind die Batterien leer, können Sie auf die Akkuladung per Kurbel zurückgreifen. Die benötigten Batterien sind bei den meisten Radios nicht im Lieferumfang enthalten.

Die Laufzeit – Wie lange muss man kurbeln?

Die Laufzeit eines Kurbelradios hängt zum einen von davon ab, welche Kurbelradio Art man wählt. Ein Kurbelradio, das zusätzlich mit Solar betrieben werden kann, kann ungefähr so lange betrieben werden, wie es in der Sonne aufgeladen wurde. Bei einem klassischen Kurbelradio kann man im Schnitt durch eine Minute kurbeln etwa eine Stunde Radio hören.
Sie müssen jedoch beachten, dass ein Feature wie eine integrierte Taschenlampe die Laufzeit deutlich beeinträchtigt und verkürzt. Natürlich kann ständig nach Bedarf nachgekurbelt werden.

Zum anderen hängt die Laufzeit vom eingesetzten Akku und dessen Qualität bzw. Laufleistung ab.

Tipp: Kaufen Sie ein Kurbelradio, dessen Akku ausgetauscht werden kann. Im Fall einer Akku Schwäche oder eines Defekts können Sie so einfach einen neuen Akku einsetzen und müssen nicht warten, bis der Akku wieder vollständig aufgeladen ist.

Diese Punkte solltest du vor dem Kauf eines Kurbelradios beachten

  • Materialien: Als Taschenradios für unterwegs und Notfallradios für Krisensituationen können Kurbelradios durch ihre Widerstandsfähigkeit überzeugen. Ihr Gehäuse besteht meist aus Kunststoff- und Gummisegmenten. So ist es schlag- und stoßfest. Des Weiteren sollten Kurbelradios möglichst staubdicht, wasserfest und UV-resistent sein. So kannst Du die wetterbeständigen Radios bedenkenlos im Outdoor-Bereich einsetzen.
  • Lademöglichkeiten: Das klassische Kurbelradio ist durch das Betätigen einer Handkurbel aufladbar. Diese Modelle funktionieren in etwa wie der Dynamo eines Fahrrads. Um eine Stunde Musik zu Hören musst Du ungefähr eine Minute lang kurbeln. Einige Kurbelradios verfügen jedoch über weitere Lademöglichkeiten und können so flexibler genutzt werden. Modelle mit Solarpaneelen sind solarfähig und werden langsam im Sonnenlicht aufgeladen. Andere Modelle verfügen über einen zusätzlichen Netzanschluss oder ein Batteriefach. Kurbelradios mit USB-Port können oft auch als Powerbank genutzt werden, um Smartphones oder andere elektronische Geräte aufzuladen.
  • Akku: Kurbelradios werden in der Regel mit einem Lithium-Ionen-Akku oder mit einem Nickel-Metallhydrid-Akku ausgestattet. Lithium-Ionen-Akkus sind robuster und langlebiger. Die Akkukapazität liegt meist zwischen 300 und 2.000 mAh. Dabei gilt es zu beachten, dass ein größerer Akku auch das Gewicht des Kurbelradios erhöht und so seinen Transport erschwert. Praktischer für unterwegs sind Modelle mit einem austauschbaren Akku. Moderne Kurbelradios verfügen oft über eine praktische Ladestandsanzeige. So kannst Du den Status des Akkus jederzeit im Blick behalten.
  • Empfangsart: Welche Frequenzen das Kurbelradio empfangen kann, ist ein wichtiges Kaufkriterium. Während die meisten Modelle UKW, Mittelwelle, FM und AM empfangen können, gibt es wenige Modelle, die auch Kurzwelle empfangen. Die klassischen Kurbelradios ermöglichen so nur eine begrenzte Auswahl verschiedener Lokalsender. Mehr Leistung bieten moderne DAB-Radios, wie sie unter anderem von Sangean angeboten werden. Besonders viel Flexibilität ermöglichen Dir Weltempfänger. Diese speziellen Radios ermöglichen den globalen Empfang von Sendern auf der Kurzwelle. Sie eignen sich ideal zur Krisenvorsorge. Um die Bedienung zu vereinfachen, verfügen viele Modelle über blind einstellbare Dreh- oder Druckknöpfe, sowie über eine beleuchtete Senderskala oder ein Display zur Senderverfolgung.
  • Extras: Zusätzliche Ausstattungsmerkmale oder Zusatzfunktionen können praktische Ergänzungen für Kurbelradios sein. Ein Griff am Gehäuse oder eine Handschlaufe erleichtern den Transport des kompakten Radios. Anschlussmöglichkeiten wie ein SD-Kartenslot oder ein AUX-Anschluss erweitern die Nutzungsmöglichkeiten des Radios. Beliebte Zusatzfunktionen sind eine LED-Lampe oder ein Wecker. Besonders praktisch sind ein Notfall-Signalton oder eine eingebaute Hundepfeife. Auf langen Wanderungen in den Bergen können diese Funktionen echte Lebensretter sein.

Die Vorteile von Notfallradios

  • Zugang zu wichtigen Informationen in Krisensituationen:  Mit einem guten Notfallradio hast du ständig Zugang zu den aktuellsten Wetter- und Notfallwarninformationen. Viele Geräte können sieben verschiedene NOAA-Notfallradiosender sowie lokale AM/FM-Kanäle abhören, sodass du Zugang zu verschiedenen Quellen hast, um einen möglichst umfassenden Überblick über die aktuellen Ereignisse zu erhalten.
  • Notfallwarnungen: Notfallradios senden laut und häufig Benachrichtigungen nicht nur über kritische Wetterereignisse, sondern auch über öffentliche und zivile Krisen. Diese Warnungen sind entscheidend, wenn es darum geht, welche Maßnahmen für dich und deine Familie am besten geeignet sind. Selbst wenn dein lokaler Radiosender den Sendebetrieb einstellt, senden dir die Notfunkgeräte weiterhin aktuelle Informationen.
  • S.O.S.-Warnungen: Notfallradios sind nicht nur hilfreich, um aktuelle Informationen zu erhalten, viele von ihnen können auch S.O.S.-Signale und helle Lichtsignale senden, um Behörden und Hilfe zu alarmieren, wenn du in eine Notsituation gerätst und dich nicht selbst in Sicherheit bringen kannst.
  • Tragbar: Die Radios sind sehr leicht und tragbar, sodass du sie überallhin mitnehmen kannst, wo du sie brauchst. Wenn du feststellst, dass ein Ort, an dem du dich befindest, nicht mehr sicher ist und du umziehen musst, kannst du dein Notfallradio ganz einfach in einer Tasche, einem Rucksack oder sogar in deiner Hosentasche mitnehmen. Auf diese Weise musst du nie ohne Zugang zu wichtigen Informationen sein.
  • Wiederaufladbar: Gute Radios sind nicht auf Elektrizität angewiesen, um sie zu betreiben. Viele nutzen Batterien, Solarenergie, USB-Kabel, Handkurbeln oder eine Kombination aus allem, um genügend Energie zu haben, wenn du sie brauchst.

 

FAQ

Wie lange muss man kurbeln?

Im Schnitt kann man durch eine Minute kurbeln etwa eine Stunde Radio hören. Die meisten Kurbelradios bieten dazu noch ein Solarpanel an, dass die Laufzeit wesentlich verlängern kann. Zusatzfunktionen wie eine Taschenlampe verkürzen die Laufzeit deutlich, weshalb man öfters nachkurbeln muss.

Wofür nutzt man ein Notfallradio?

Wenn dein Notfunkradio mit AM/FM-Funktionen ausgestattet ist, kannst du damit die lokalen Sender hören. Neue Geräte ermöglichen auch den Empfang von DAB-Sendern. Ansonsten kannst du bei jedem Wetterereignis oder öffentlichen Alarm dein Radio einschalten, um aktuelle Informationen und Anweisungen zu hören.

Was ist das beste Notfallradio für mich?

Das beste Notfallradio hat mehrere Auflademöglichkeiten und mehrere Quellen, über die du deine Notfallinformationen und -warnungen erhältst. Außerdem verfügt es über einen Ton- und einen Lichtalarmmodus, damit du nichts Wichtiges verpasst. Dies trifft auf alle Radios in unserer Top 10 zu.

Worauf beim Kauf eines Kurbelradios achten?

Suche nach einem Radio, das von einem bekannten und vertrauenswürdigen Hersteller stammt, der schon eine Weile in der Branche tätig ist. Achte darauf, dass es langlebig und wasserfest ist und über mehrere Ladeoptionen, eine Notbeleuchtung und Warnmeldungen verfügt. Außerdem solltest du dich für ein tragbares Gerät entscheiden, das du im Falle einer Evakuierung mitnehmen kannst.

Verbraucherhinweis

Die angebotenen Produkte sind mit Affiliate-Links versehen. Aufgeführte Preise sind inkl. MwSt., zzgl Versand und können sich jederzeit ändern. Die aufgeführten Angaben beruhen auf Informationen der Hersteller. Produktbilder stammen von der Amazon API, die Rechte dafür liegen beim Hersteller. Letzte Aktualisierung der Preise am 3.04.2022